Bedachungen: Well- und Trapezplatten



Acrylglas XT Wellplatten HIGHLUX®

Für jede Ihrer Anforderungen die ideale Lösung

Bedachungen

Durch ihre hervorragende Beständigkeit gegenüber UV-Strahlung vergilben und verspröden Acrylglas XT Wellplatten HIGHLUX® auch nicht nach langjähriger Verwendung im Außenbereich. Hohe Schlagzähigkeit bietet hohe Hagelschlagfestigkeit. Durch spezielle Geometrien können problemlos hochwertige Dachverglasungen montiert werden.


Oberflächen werden einfach durch Regen von Schmutz und Staub befreit. Durch eine spezielle Vergütung der HIGHLUX® Sunstop kann diese Platte auch hervorragend als Sonnenschutzverglasung eingesetzt werden.



Acrylglas XT Wellplatte 76/18 HIGHLUX®

Bedachungen
Plattenstärke 3 mm
Plattenbreite 1045 mm
Nutzbreite ca. 980 mm
Plattenlänge (Längen über 4 m sind Lagerlängen, keine Verlegelängen) 2, 2.5, 3, 3.5, 4, 5, 6, 7 m
Montageabstand d. Konterlattung bei 75 kg/m² (Schneelast) 850 mm
Farben und Strukturen
Farblos Glatt (LD 92%), Farblos Wabe (LD 90%)
Farblos C-Struktur (LD 90%), Bronze Wabe (LD 60%)
Sunstop weiß Sonnenschutzverglasung (LD 50%)



Acrylglas XT Wellplatten 130/30 und 177/51 HIGHLUX®

Bedachungen
Plattenstärke 3 mm
Plattenbreite 130/30 (Profil 8) 1000 mm
Nutzbreite 130/30 (Profil 8) 910 mm
Plattenlänge (Sonderlängen auf Anfrage) 2, 2.5 mm
Montageabstand d. Konterlattung bei 75 kg/m² (Schneelast) 900 mm
Farbe und Struktur: Farblos Glatt (LD 92%)


Bedachungen
Plattenstärke 3 mm
Plattenbreite 177/51 (Profil 5) 920 mm
Nutzbreite 177/51 (Profil 5) 850 mm
Plattenlänge (Sonderlängen auf Anfrage) 2, 2.5 mm
Montageabstand d. Konterlattung bei 75 kg/m² (Schneelast) 1200 mm
Farbe und Struktur: Farblos Glatt (LD 92%)




Polycarbonat Trapez-Wellplatten ROOFLITE®

Unkompliziert und montagefreundlich

Bedachungen

Polycarbonat Trapez-Wellplatte ROOFLITE® zeichnet sich durch eine leichte Verarbeitung, durch große Verlegelängen von 7000 mm ohne Überlappung, sowie durch eine sehr hohe Belastbarkeit und Stabilität aus. Es ist kein Vorbehandeln der Unterkonstruktion gegen Entstehung eines Hitzestaus nötig. Auch findet bei der athermischen Ausführung eine sehr hohe Wärmereduzierung unter dem Objekt statt. Die Temperaturbeständigkeit liegt zwischen –50 °C und +120 °C.

Eigenschaften ROOFLITE®:

  • sehr hohe Wärmereduzierung unter dem Objekt durch die athermische Ausführung (Verspiegelung der Sonnenstrahlen)
  • bis 7000 mm Länge ohne Überlappung verlegbar
  • sehr hohe Lichtdurchlässigkeit bei Sonneneinstrahlung ca. 30 % (athermische Ausführung)
  • sehr hohe Stabilität
  • 10 Jahre Garantie auf Bruch durch Hagelschlag und Vergilbung
  • Temperaturbeständigkeit von –50 °C bis +120 °C
  • B1 nach DIN 4102 schwer entflammbar
  • kein Vorbehandeln der Unterkonstruktion gegen Entstehung eines Hitzestaus nötig
  • zeitgemäßes und ansprechendes Design
  • sehr hohe Belastbarkeit

ROOFLITE® 76/18 farblos und athermic (Sonnenschutz)

Bedachungen
Plattenstärke 1,1 mm
Plattenbreite 1265 mm
Nutzbreite 1216 mm
Plattenlänge (Sonderlängen auf Anfrage) 2, 2.5, 3, 3.5, 4, 4.5, 5, 6, 7 mm
Gewicht 1,6 kg/m²
Lichtdurchlässigkeit, farblos 82%
Lichtdurchlässigkeit, athermic 30%



Weitere Informationen:



Weitere Informationen zu den oben aufgeführten Produkten geben wir Ihnen gerne persönlich.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

nach oben

Quelle der auf dieser Seite gezeigten Texte und Bilder: FAPA GmbH